SOMMER CAFÉ BEIM RICHARD WAGNER MUSEUM LUZERN | 2018 & 2019

Neukonzeption der Gastronomie und des Ortes | Aufbau einer kulturellen Plattform | Leitung des Betriebes

 

Bis 2018 war das Sommer Café ein kleiner Kiosk der die Gäste des Wagner Museums mit Café und Getränken versorgte. Im Auftrag von Bruno und Roman durfte ich für zwei Jahre die Leitung der Sommer Gastronomie übernehmen und hatte freie Hand bei der Gestaltung des gastronomischen Angebotes und des Ortes.

Ich stellte ein kulinarisches Angebot mit Produkten nachhaltiger, kleiner sowie regionaler Produzenten zusammen und erarbeitete ein Konzept mit kultureller Plattform. Dazu erstellte die Social Media Kanäle und überarbeitete die Webseite, um ein Netzwerk aufzubauen und die Veranstaltungen bekannt zu machen. Ich aktivierte Kooperationspartner aus dem Luzerner Kulturnetzwerk. In Kooperation mit Neda von The Phrontistery fanden Konzerte statt, die Künstler von ZeichenstiftPaarBier waren regelmässig zu Gast, skizzierte vor Ort und stellte die entstandenen Werke anschliessend aus. Den Höhepunkt der Saison feierten wir mit dem Wagner Sommerfest mit 3 Konzerten und Mini Street Food.

 

Im zweiten Jahr holte ich Victor Ibanez als Co-Geschäftsleitung mit ins Team. Gemeinsam erweiterten wir die Lounge und bauten die Kulturplattform weiter aus. 2019 fanden über 30 Konzerte statt. Zum Wagner Sommerfest spielten in diesem Jahr mit 4 Bands, mit der Floristin Katrin Stedtler konnte man live Blumenkränze vor Ort binden. Wir feierten den bisher grössten Erfolg mit über 1000 Besuchern und einem Rekordumsatz.

Auftraggeber: Bruno Milesi & Roman Konrad, Seebad Luzern

KONTAKT

  • Facebook - Grey Circle
  • Pinterest - Grey Circle
  • Instagram - Grey Circle